Trauerreden

Trauerreden

Christliche & weltliche Trauerfeiern

Christliche Trauerfeiern

Sie sind im Glauben zu Hause - unabhängig davon ob sie die Kirche besuchen oder nicht.

 

Wir feiern zusammen einen Wortgottesdienst. Gemeinsam gestalten wir einen festlichen Rahmen mit den Elementen, die Ihnen aus dem Gottesdienst vertraut sind (z.B. Gebete, Lesungen, Fürbitten, Vater unser). Im Gottesdienst ist es möglich weltliche Aspekte mit einzubinden, Musik die Ihnen wichtig ist zu hören und andere individuelle Wünsche zu berücksichtigen.

Im Mittelpunkt steht der Verstorbene. Wir nehmen noch einmal Rückschau auf sein Leben und öffnen mit dem Tod das Fenster unseres Glaubens. Getragen werden wir von der Hoffnung, dass das Leben kein Ende findet sondern ein Ziel, das wir in unserem Glauben „zu Hause“ nennen dürfen.

Wortgottesdienste mit kirchlichem Bestattungsritual

Aussegnung und Bestattung nach erfolgtem Gottesdienst

 

Weltliche Abschiedsfeiern

Die weltliche Trauerfeier ist völlig frei in ihrer Gestaltung und nicht gebunden an bestimmte Rituale.

 

Wir nehmen Abschied vom Verstorbenen und würdigen sein Leben so,

wie es ihm entspricht. Darüber hinaus kommen freie Texte und Musik

nach individuellen Wünschen zum Einsatz.

Es ist auch möglich, persönliche Ansprachen der Familie oder von Freunden,

sowie gewünschte Rituale mit einzubinden.

 

Weltliche & christliche Trauer- und Abschiedsfeiern

 

Es ist nicht immer möglich und auch nicht notwendig sich zwischen einer rein christlichen oder einer ausschließlich weltlichen Verabschiedung zu entscheiden.

In vielen Gottesdiensten gibt es auch deutlich weltliche Anteile, es kommt aber auch vor, dass in weltlichen Abschiedsfeiern ein Gebet gewünscht wird.

GEKE-Service-Moderationen

Gert Kempf

Quemberwinkel 2

52146 Würselen

Fon: 02405 8988280

Mobil: 0178 3567793

Mail: info@geke-service.de